Weihnachtstage 2018 und Neujahrsapéro 2019

Am Wochenende vom 15. und 16. Dezember 2018 feierten wir in der Turm-Matt Weihnachten mit der Bewohnerschaft und ihren Angehörigen. Insgesamt über 120 Personen inklusive Vertretern der Landeskirchen und des Stiftungsrats liessen sich von den festlichen Anlässen verzaubern. Die Küchenmannschaft zeigte Ihr ganzes Können und verwöhnte die Teilnehmer an beiden Tagen mit kulinarischen Köstlichkeiten. Vertreterinnen der Hauswirtschaft sorgten für einen perfekten Service und die Verantwortlichen der Pflege stellten sicher, dass sich alle Bewohnerinnen und Bewohner am Anlass wohl und gut umsorgt fühlten. Musikalische Akzente wurden mit Zithermusik und Weihnachtsgesängen gesetzt. Für die Bewohnerschaft folgte dann am Heiligabend eine rein interne Feier mit Singen und Handorgelklängen. Zum Jahresbeginn fanden sich am 1. Januar 2019 über 40 Bewohnerinnen und Bewohner in Begleitung von Vertreterinnen der Pflege zu einem gemütlichen Neujahrsapéro in der Cafeteria ein. Der Zentrumsleiter und die Verantwortliche der Abteilung Hotellerie überbrachten die guten Wünsche der Mitglieder der Stiftungsorgane und gaben ihrer Hoffnung Ausdruck, dass alle ein glückliches neues Jahr verbringen können.     

 

 

Freiwillige Helferinnen der Cafeteria Turm-Matt erhalten Preis ‘Verdienstvoller Wollerauer 2018’

Am Sonntag, 2. Dezember 2018 wurden die freiwilligen Helferinnen der Cafeteria Turm-Matt von der Gemeinde Wollerau als ‘Verdienstvoller Wollerauer’ geehrt. Sie erhielten eine Urkunde, die am 3. Dezember 2018 durch die Gründerin des Vereins, Frau Margrith Gabathuler dem Zentrumsleiter Turm-Matt, Stefan Blum persönlich überbracht wurde. Die Urkunde ist gut sichtbar in der Cafeteria ausgestellt und wird die Gäste an dieses historische Ereignis erinnern. Die Mitarbeitenden der Turm-Matt gratulieren den freiwilligen Helferinnen und freuen sich auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit mit den Vereinsvertreterinnen.

 

 

Informationsanlass für Angehörige

Am Samstag, 20. Oktober 2018, fanden sich über 30 Angehörige zu einem Informationsanlass in der Turm-Matt ein.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer wurden vom Zentrumsleiter Stefan Blum, den Mitgliedern der Betriebsleitung und Fachexpertinnen der Pflege über wichtige Angelegenheiten unserer Institution zu den Themen  Pflegeplatzsituation Höfe, laufende Projekte in der Turm-Matt, steigende Herausforderungen und Anforderungen an das Pflegepersonal und die Angehörigenarbeit informiert.

Im Anschluss wurde die Gelegenheit genutzt um Fragen an die Führungsriege zu stellen bevor man sich bei Kaffee und Kuchen angeregt über die Institution unterhielt.

 

Reorganisation des ehemaligen Bereichs Ökonomie

Stiftungsrat und Betriebskommission Turm-Matt haben sich für eine Reorganisation des Bereichs Ökonomie entschieden. Der Bereich wurde neu in die Abteilungen Küche und Hauswirtschaft aufgeteilt und direkt dem Zentrumsleiter unterstellt. Ab 1. November 2018 hat Herr Roland Nietlispach die Verantwortung als Chefkoch der Turm-Matt übernommen. Die Leitung der Abteilung Hauswirtschaft und Lingerie wurde Frau Monika Sägesser übertragen.

 

Turm-Matt Weihnachtsfeier

Höfner Volksblatt vom 19.12.2018

 

Turm-Matt “Verdienstvoller Wollerauer”

Höfner Volksblatt vom 18.12.2018

 

Neue Ombudstelle Turm-Matt

Höfner Volksblatt vom 19.09.2018

 

Neubau Alterszentrum Turm-Matt

Höfner Volksblatt vom 31.08.2018

 

Turm-Matt Fest, 01. Juli 2018

Höfner Volksblatt vom 03.07.2018

 

Pressebericht – Neubau Turm-Matt

“Heim-Neubau soll sich ins Dorf integrieren” Quellenangabe: Höfner Volksblatt vom 25.04.2018